Uncategorized

FJKA 2021 – Drittes Treffen

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung.

Ein kleines Statusupdate, es zieht sich immernoch sehr. Ich müsste jetzt theoretisch so auf Brusthöhe sein und wollte als nächstes die Ärmel anfangen. Aber vorher hab ich den Rumpf testweise mal gespannt (praktischerweise ist das Knäuel nämlich grad leer) um zu gucken wie lang es dann tatsächlich ist. Es sieht sehr kurz aus, aber war ja generell als Crop-Länge geplant, also könnte es hinhauen.
Dafür wird der Pulli aber auch wesentlich weiter als angedacht, selbst in ungespanntem Zustand saß es schon recht locker. Wenn es soweit getrocknet ist werde ich mal eine Anprobe wagen und dann gucken ob mir die Weite zusagt oder ob ich lustig von vorn anfangen darf 😀

Ich habe ausserdem beschlossen mir das Ganze noch etwas unnötig schwerer zu machen, als mir aufgegangen ist, dass ich ebenfalls das Strickmuster zum Azure Dragon besitze (fragt mich nicht warum, ich weiß beim besten Willen nicht mehr warum ich beide gekauft habe). Das hat mittendrin noch einen Satz größere Schuppen verbaut, die ich natürlich spontan ebenfalls haben wollte. Schön sind sie allerdings nicht geworden, ich hoffe aber das fällt am Ende nicht ganz so sehr auf. Ich hab nämlich außerdem! um es mir noch noch schwerer zu machen, um wenigstens um den Anschein zu waren, ein paar Maschen für die Brustweite zugenommen und bin da aber irgendwann mit dem Schuppenmuster durcheinandergekommen. Es sind tatsächlich so wenig Maschen, dass sie vermutlich wenig nützen und wenn das Stück so weit wird wie ich vermute ausserdem unnötig. Es wird also noch spaßig 😀

Man sieht schon, ich hab etwas mehr in die Länge gespannt und generell auch nur recht grob. Und trotzdem sieht es schon verflucht weit aus..

Das zweite Problem könnte die Menge des Garns sein, das ist nämlich eigentlich für einen kurzen, recht engen Pulli angedacht. Aber im Zweifel lässt sich ja noch eins nachkaufen, sofern mir das früh genug aufgeht, sodass ich es dann auch unauffällig einarbeiten kann.

Das wars schon, ich mach mich jetzt ans wickeln des zweiten Knäuels und irgendwann will ich auch noch die Beiträge der anderen Teilnehmer lesen UND die restlichen Beiträge vom diesmonatlichen MMM. Viel zu tun 😀

Verlinkt bei MeMadeMittwoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s